Norsk nynorsk (Norway)English (United Kingdom)

Geotourismus

DSC-0460

Landschaftsparks sind einzigartige Natur- und lebendige Kulturlandschaften. Die Dorfgemeinschaften in den Landschaftsparks präsentieren eine eigenständige Kultur und Identität und vermitteln diese offen und freundlich für Besucher.

In Norwegen wird Geotourismus als Tourismus verstanden, der örtliche Besonderheiten - Natur, Kultur, Tradition – schützt, stärkt, präsentiert und gleichzeitig der lokalen Bevölkerung zugutekommt. Der Unterschied zwischen Ökotourismus und Geotourismus liegt darin, dass Ökotourismus sich auf die Natur begrenzt und eher ein Nischenprodukt ist, Geotourismus versucht alle Aspekte einer Region zu vermitteln.

DSC-1902 3-soete-smaa-i-eplakasse-Hei-copy
IMG-5108 aktivt-sauedrift